Schlagwort-Archiv: Change Management

Inspire Change – 10 Jahre Team Retail Excellence

Na, wieder einer dieser Retail-Montage? Umsatz Vorwoche -5% L4L, Kürzung Personaleinsatz entschieden, und mittags ins Projekt-Meeting gehetzt? Willkommen im Retail 2014, der Montag bringt den „Blues“.Für alle? Nein, nicht für die Intrapreneure und das gute Drittel der Brands/Retailer, die auch die letzten 10 Jahre engagiert den Marktveränderungen begegneten. 10 Trends, die alles veränderten Aus Anlass […]

weiterlesen

Change-KPI: Tachometer of change

Veränderungsprozesse werden gelegentlich auch mit Achterbahnfahrten verglichen, bei denen es mehrfach auf und ab geht, bis man das Ziel erreicht hat. Nach anfänglicher Euphorie über die neue Vision erleben viele Organisationen nach den ersten Schritten eine Phase der Ernüchterung. Nicht wenige Veränderungsprojekte scheitern, weil die Organisation nicht ausreichend Widerstandskraft entwickelt hat um die vorübergehehnden Unsicherheiten […]

weiterlesen

Change-Management Werkzeuge: Umsetzungsvorbereitung

Freitagabend. Huber und seine Frau wollen einen spontanen Wochenendtrip zum Meer machen. Aber jetzt stehen sie im Stau, kurz vor dem Ziel. Das Navi hatte erst auf den Stau hingewiesen, als sie schon drin standen, und nun bewegt sich gar nichts mehr. Er brummt: „Das ist genauso wie bei unserer IT. Kurz vor dem Ziel […]

weiterlesen

Strategie und Change Management – eine Reise von 1.000 Meilen beginnt mit dem ersten Schritt

Ein Mann ist rechtschaffen erschossen und zufrieden Vertriebsvorstand Preisig steht zufrieden am Ausgang des großen Saals. Er atmet tief durch und spürt, wie stark ihn die Tagesveran­staltung mit den Managern von Vertrieb und Zentrale gefordert hat. Aber es hat sich gelohnt. Die letzten der 360 Teilnehmer gehen an ihm vorbei und verab­schieden sich. Einige immer […]

weiterlesen

Let’s go sailing – Strategieprozess für Pragmatiker

Eine der ältesten Seglerweisheiten stammt vom römischen Philosophen Seneca: „Wer den Hafen nicht kennt, in den er segeln will, für den ist kein Wind der richtige.“ Aber Seneca hat diesen Satz nicht nur als Tipp für Schiffskapitäne formuliert. Sondern vor allem als Rat an all jene, die allein oder zusammen mit anderen etwas erreichen wollen. […]

weiterlesen

Performance-Management im Handel

„Wir brauchen mehr Performance!“… oder „Wir brauchen eine echte Performance-Kultur!“ – Nicht selten starten so oder so ähnlich die Projektbriefings. Anschließend muss dann aber geklärt werden, welche Performance gemeint ist, wo sie heute steht und wo sie hin soll. Eigentlich scheint es nicht so kompliziert, geht es doch um eine messbare Leistungsverbesse­rung. Nicht selten liegen […]

weiterlesen

Change-Management Werkzeuge: Workshop-Design

„Wie war es denn heute Nachmittag, Liebling – hast du deinen Workshop für morgen fertig vorbereitet?“ Huber lässt sich in den Sessel fallen. „Ja, alles klar. Der Raum ist organisiert, es gibt Fingerfood – wir haben sogar an die Vegetarier gedacht. Die Technik ist bereits im Raum und die Agenda ist verschickt. Und bislang hat […]

weiterlesen

Die abenteuerliche Reise ins Beschaffungsland

Die Ankunft: Harte Realität Dienstag, 29. Mai 2012, 23:18 Uhr Ortszeit. Rainer Müller tritt aus dem Flughafenterminal und weiß nicht, wohin er sich wenden soll. Bei 28 Grad Celsius Lufttemperatur und strömendem Regen bricht ihm sofort der Schweiß aus. Warum tut er sich das nur an? Seit Jahrzehnten fliegt er regelmäßig zum Einkaufen nach China. […]

weiterlesen

Take five – TReE-Tipps für Ihr Change-Management

Die Unternehmensentwickler von TReE haben sich das Ziel gesteckt, fünf ganz einfache Maßnahmen zu defi nieren, die praxiserprobt und erfolgreich sind. Nein,damit ist nicht das komplette Change-Management abgedeckt, aber wenn diese fünf Dinge konsequent umgesetzt werden, tun Sie schon mehr als die meisten und erhöhen ganz erheblich die Erfolgswahrscheinlichkeit – und es kostet so gut […]

weiterlesen

Changemanagement Werkzeuge: Prozess-Management

Wie war es denn, Liebling? Auf dem Heimweg lässt Huber den Workshop Revue passieren. Seine Frau wird kritisch fragen, denn seit seinem Neustart als Change Manager ist ihr Interesse an seinem Job gestiegen. Und richtig: „Wie war es denn, Liebling?“ Huber schmunzelt über die Frage, mit der sie auch die Kinder quält, wenn sie aus […]

weiterlesen

Changemanagement Werkzeuge: Workshop-Feedback

„Wie war es denn, Liebling?“ Huber hat schlechte Laune; den Samstag durfte er im Workshop verbringen. „Wie war es denn, Liebling?“, fragt seine Frau. „Ganz okay.“ Eigentlich hatte er gehofft, das Thema abgeschlossen zu haben, und in zehn Minuten ist Sportschau, bis dahin muss dieser Dialog zu Ende sein. Also überwindet er sich zum Gespräch. […]

weiterlesen